Sicherheitstransformatoren

Interference-free current supply

In 2011 The Enerdoor Group acquired Eichhoff Elektro, a Hungarian company established in 1989. Eichhoff is known throughout Europe for high quality innovative solutions for safety encapsulated transformers, electronic ignition systems, and ignition transformers.   

Enerdoor safety transformers are important elements for an interference-free current supply and guarantee long lasting function of equipment.This extensive line includes small transformers and safety transformers of various designs with various mounting and connection options with performance data up to 100 VA. 

Eichhoff is an ISO 9001 Certified manufacturer with the majority of products being UL recognized and VDE approved. These products are made for the international market and sold throughout the United States, Europe, and Asia.

Browse Safety Transformers

quick view

EE 20
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 0,6 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EE 20

quick view

EI 30
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Zugelassen nach VDE und UL
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 4,8 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 30

quick view

EI 38
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 6 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 38

quick view

EI 42
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 6 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 42

quick view

EI 48
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 13 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 48

quick view

EI 54
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 20,5 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 54

quick view

EI 60
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 30 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 60

quick view

EI 66
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 63 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 66

quick view

EI 84
  • Schutzklasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 480 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 100 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper
EI 84

quick view

UI 30
  • Flachtransformator klasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 250 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 10 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper

quick view

UI 39
  • Flachtransformator klasse II
  • Approbiert nach EN 61558
  • Primärspannung 115 – 250 VAC
  • Ausgangsspannung von 3 V bis 24 VAC
  • Ausgangsleistung bis zu 32 VA
  • Weitere ausführungen, primär und sekundärspannungen sowie pinbelegungen auf anfrage
  • Zweikammerspulenkörper

Previous Category

Next Category

Full Page